Blue Notes

//Blue Notes
Blue Notes 2016-10-23T08:07:40+00:00

Sie suchen nach besonderen Arrangements oder Kompositionen?

Da sind Sie nicht alleine, das ging schon vielen Leuten so.
Ein paar davon setzten sich mit mir in Verbindung.
Einige von denen wiederum ließen sich von mir ihre Stücke arrangieren bzw. komponieren.
Für ihren Konzertabend, ihre Tour, ihre CD-Produktion, für’s Radio und das Fernsehen.
Bekannte und weniger bekannte Namen sind darunter, Orchester dabei, viele Bigbands, kleinere und größere Ensembles, ein paar Chöre.
Orchesterprojekte mit dem Scorpions-Gitarristen Rudolf Schenker, mit „Tery Hoax“, Juliano Rossi, den „Rainbirds“, „Ich kann fliegen“ oder „Planet Emily“ sind zu nennen.
Ganze Musicals oder Shows habe ich aufgeschrieben – ebenso wie den kleinen, aber markanten Jingle.
Im Rahmen eines Kompositionswettbewerbs erhielt ich für meine Komposition „Zinnenspiel. Ein Burgfest“ den Preis für die beste Komposition für Blechbläserquartett vom Deutschen Tonkünslterverband (DTKV-NRW).
2010 fuhren bei Stefan Raabs TV-Autoball-Weltmeisterschaft die Kandidaten zu einem Arrangement von mir ein.

Wie so ein Arrangement von mir klingen kann, konnten Sie im Ansatz auf der ♦“CD-Blues“-Seite hören.
Ein wenig zum Thema Auftragskomposition gibt’s ♦HIER.
Meine AGBs für Auftragsbearbeitungen bzw. Auftragskompositionen: ♦HIER.
Gerne sende ich bei Interesse Klang- und/oder Notenmaterial zum Durchhören und Durchsehen.